Die Beijing Reisen Webseiten - Die offizielle Website des Tourismusbüros Peking

Diese Museen in Beijing sind frei getreten

1484890527

Das National Museum of China liegt östlich des Tiananmen Platz, südlich der Changan Avenue. Es steht gegenüber der Great Hall oft he People. Das National Museum of China ist ein berühmtes Museum mit Sammlungen, Ausstellungen, Forschung, Wissenschaft, Archäologie, Bildung, Kulturaustausch uvm. Es gehört zum Kulturministerium der Volksrepublik China.

Das Museum ist 200.000m² groß und stellt mehr als eine halbe Million Stücke in 48 Galerien aus. Es ist eines der größten Museen der Welt und die größte Sammlung an chinesischen Kulturrelikten der Welt. Es ist eines der besten Museen der Welt und eines der beliebtesten Museen bei Touristen.

Das Museum hält spezielle Ausstellungen inchinesischen Künsten, wie Bronze, Porzellan, Jade, buddhistischen Statuen, Möbeln aus Ming und Qing Dynastie, Tintengemälden und Kaligrafie.

Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag, 09:00 - 17:00 Uhr, montags geschlossen

Adresse: 16 East Chang'an Avenue, Dongcheng Distrikt, Beijing

Eintritt: Frei

Anfahrt: U-Bahn Linie 1 bis zur Tiananmen East Station; oder Bus Nr.1, 2, 10, 20, 37, 52, 59, 82, 99, 120, 126, 203 (night), 205 (night), 210 (night), 728 bis zurTian'an Men East Station


1985 wurde der Beijing Aviation Pavilion, heute bekannt als Beijing Aviation Museum, erbaut. Es ist ein modernes Museum zum Thema Luftfahrt und das erste dieser Art in China. Das Ziel des Museums ist es, den Menschen mehr Informationen zum Thema Luftfahrt nahezubringen und dieses Thema weiter zu verbreiten.

Das Museum ist 8300m² groß und in vier Bereiche aufgeteilt: Dream, Silver Eagle Cruise, Shenzhou Asky, Space Corridor. In den Hallen werden größtenteils Flugzeugmodelle, Modelle von Jetmotoren und Fotos ausgestellt, inklusive 30 Flugzeugen aus den USA und Russland, wie der „Black Widow“ Fighter, von dem es auf der Welt nur zwei gibt. Die anderen Ausstellungsstücke stammen fast alle aus China.

Das Museum bringt Geschichte und Forschung zusammen und zeigt die Technik und das menschliche Können, das in der Luftfahrt oberste Priorität hat.

Eintritt: Frei

Öffnungszeiten: 09:00—16:30 Uhr

Adresse: Nr. 37 Xueyuan Road, Haidian Distrikt

Anfahrt: Bus Nr. 331, 375, 386, 392, 438, 478, 484, 490 und 632 bis zum Museum


Das Museum of the War of Peoples Resistance Against Japanese Aggression liegt in der Wanping Stadt am Seeufer der Marco Polo Brücke im Fengtai Distrikt, 15km von Bejings Innenstadt entfernt. Es wurde am 07.Juli 1987 eröffnet.

Das Museum demonstriert systematisch den Kampf der chinesischen Menschen gegen die Japanischer Truppen im 2.Weltkrieg. Seit dem Bau 1987 hat es sich stetig weiterentwickelt. Vor dem Museum liegt der Kangzhan Platz mit einer Größe von 8600m². Die Halle zeigt Dokumentationen zum 07.Juli Vorfall.Die Ausstellungshalle zeigt verschiedene wertvolle Artikel und Dokumente aus dem Krieg von 1931-1945. Sie sammelt auch die Dokumente über die Besetzung Taiwans seit 1874, inklusive Militär, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw. Bis zum 2014 hatte die Ausstellungshalle bereits 20.000 Relikte gesammelt, 100 davon von erstklassiger Einstufung.

Ticket: Frei

Adresse: Nr. 101 Inner Street of Wanping City, Lugouqiao, Fengtai Distrikt

Anfahrt: Bus Nr. 309, 339, oder 748 bis zum Xidaokou Stopp


Das Memorial Museum von Guo Shoujing liegt in der Nr.60 Deshengmen West Street im Xicheng Distrikt, im Huitong Tempel nördlich von Xihai. Der Huitong Tempel wurde von Kaiser Yongle in der Ming Dynastie erbaut und hieß einst Fahua Tempel oder auch Zhenshui Guanyin Kloster. Er wurde im 26.Jahr von Qianlong neu erbaut und in Huitong Tempel umbenannt.

Die Memorial Hall hat drei Hallen, die die Errungenschaften von Guo Shoujing, ein Astronom und Wissenschaftler für Wasserkonservierung aus der Yuan Dynastie. Guo Shoujing erfand zehn astronomische Instrumente, wie das Yangyi und Gaobiao. Diese Erfindungen kamen 300 Jahre frühe als Europa.

Guo Shoujings Haupterrungenschaften sind die Wasserkonservierung. Er reiste durch halb China und schirrte über 100 Flüsse und Seen an. Er spielte eine wichtige Rolle bei der Dadu Wasserkonservierung, was die wirtschaftliche Entwicklung in Yuan Dadu vorantrieb.

Ticket: Frei

Öffnungszeiten: 08: 30-17: 00 Uhr

Adresse: A60 Xida Street von Deshengmen, Xicheng Distrikt, Beijing

Bus Route: Bus Nr. 55, 305, 315, 815, 946 bis zum Deshengmen Stopp.

北京旅游网

Das Snow World Ski Resort of Beijing

Hitliste

Das Snow World Ski Resort of Beijing

 

Über uns | Kontakt

Copyright@2002-2017 www.visitbeijing.com.cn,All Rights Reserved