Die Beijing Reisen Webseiten - Die offizielle Website des Tourismusbüros Peking

Chinesische Gemälde beliebt in Beijinger Auktion

1484891144

Drei klassische chinesische Gemälde haben 663 Millionen Yuan (96 Millionen US$) in einer Beijinger Auktion Sonntagabend eingebracht.

Eines davon war Five Drunken Kings Return on Horses von Ren Renfa, einem berühmten Maler von Pferden und ein hochrangiger Offizier, der liebte mit Wasserfarben zu malen und in der Yuan Dynastie (1271-1368) lebte.

Die 2m lange Rolle brachte 303 Millionen Yuan ein, der Rekord als am höchsten ersteigertes chinesisches Kunstwerk im Jahr 2016 war.

Das Gemälde ist ein Beispiel für Rens Techniken vom Portraitieren von Tieren und Figuren. Es wurde von Shi Qu Bao Ji katalogisiert, einem Inventar aus der Qing Dynastie (1644-1911) von kaiserlichen Sammlungen.

Später wurde es von dem in Deutschland geborenen Sammler Walter Hochstadter (1914-2007) gekauft. Nach seinem Tod verkaufte es die Hochstadter Familie für 46 Millionen HK$ bei einer Christie’s Auktion in Hongkong im Jahr 2009.

Quelle: china.org.cn

北京旅游网

Das Snow World Ski Resort of Beijing

Hitliste

Das Snow World Ski Resort of Beijing

 

Über uns | Kontakt

Copyright@2002-2017 www.visitbeijing.com.cn,All Rights Reserved