Die Beijing Reisen Webseiten - Die offizielle Website des Tourismusbüros Peking

Die frühere Residenz von Lu Xun in Beijing

1484893864

Die frühere Residenz von Lu Xun in Beijin liegt in einem kleinen Hofhaus. Lu Xun (1881-1936), dessen echter Name Zhou Shuren ist, wurde in Shaoxing der Zhejiang Provinz geboren und ist einer der berühmtesten Literaten Chinas. Er lebte vom Mai 1924 bis August 1926 in diesem Haus. Das Zimmer sehen noch heute so aus wie früher. Östlich des Hofs liegt das Lu Xun Museum, wo heute noch viele Manuskripte und andere Dokumente zu sehen sind.

Es ist ein schönes kleines Hofhaus, mit je drei Räumen im Süden und Norden und je einem Raum im Osten und Westen.  Im Süden des Raums ist ein Empfangszimmer, die zwei Zimmer im Norden waren die Räume seiner Mutter Frau Zhuan, in der Mitte war die Küche des Hauses. Ein kleiner Raum im Norden mit nur 8m² war einst das Schlafzimmer und Büro von Lu Xun. Dieses Zimmer war sehr einfach. Der Raum im Osten wurden in einen Ausstellungsraum umgewandelt.

北京旅游网

Das Snow World Ski Resort of Beijing

Hitliste

Das Snow World Ski Resort of Beijing

 

Über uns | Kontakt

Copyright@2002-2017 www.visitbeijing.com.cn,All Rights Reserved