Die Beijing Reisen Webseiten - Die offizielle Website des Tourismusbüros Peking

Das Restaurant Qianxiyuan – ein Paradies für Fußballfans

1498809818

China gilt nicht unbedingt alsFußballnation, dennoch gibt viele chinesische Fußballfans – der wohlbekannteste, Staatspräsident Xi Jinping. Heute folgen wir ZhuQing'an beim Besuch eines beliebten Beijinger Fußballfan-Restaurants underfahren mehr über die Fußball-Kultur in der chinesischen Hauptstadt.

Das Qianxiyuan Fußballfan-Restaurant istein beliebter Treffpunkt für Fußballliebhaber in Beijing. Sie können dort beimEssen ihre Lieblingsspiele im Fernsehen verfolgen – also der Traum eines jedenFußballfans.

„Wir sind wegen der Atmosphäre hier. Wennwir zuhause fernsehen, kann die Lautstärke andere stören."

„Einer meiner Freunde hat mir dasRestaurant empfohlen. In meiner Heimatstadt sind Themen-Restaurants noch sehrselten, deshalb ist es für mich sehr interessant."

Das Restaurant befindet sich im BezirkXicheng in Beijing. Es begrüßt seine Gäste mit einer Plakette mit derAufschrift: „Historisches und kulturelles Fußballzentrum".

Für Hardcore-Sportfans ist nichtsaufregender als ihre Begeisterung für Fußball mit der Arbeit zu verbinden. Undgenau das tat Wang Zhanjun, der Manager des Restaurants, der mit seinem BetriebFußballspiele und Gastronomie verband.

„Unser Restaurant wurde 1999 eröffnet. UnserChef, der aus Nordostchina kommt, liebte Fußball, als er ein Kind war. Er liebtdie Fußball-WM und die Chinese Super League. Also kam er nach Beijing und hatdas Qianxiyuan eröffnet. Fußballfans kommen her, um zu essen, sich zuunterhalten und neue Freunde kennenzulernen."

Wenn die Gäste das Restaurant betreten,werden sie von einer überwältigenden Anzahl an Fußbällen und T-Shirts mitAutogrammen von Fußballstars begrüßt. Die Sportelemente, die das Restaurantschmücken, sind einfach verblüffend. Es existieren drei Zonen: der Bereich„Europäische Ligen", das Gebiet „Beijing Guoan" und der Abschnitt„Fußballfans". Darüber hinaus ist jeder Balkon nach einem Fußballvereinbenannt und mit entsprechenden Elementen im Stil des Vereins dekoriert.

Wang Zhanjun sagt, sogar die Namen derGerichte ständen im Zusammenhang mit Fußball.

„Unsere Gerichte sind alle nachSportsymbolen genannt. Die Schweinshaxe heißt zum Beispiel ‚Schuss'. Bei diesemGericht werden Karotten in Form eines Fußballtors geschnitzt, während dasandere Gemüse auf dem Teller das Feld darstellt."

Die Kellner und Kellnerinnen im Restauranttragen T-Shirts von Beijing Guoan und anderen bekannten Fußballvereinen.Natürlich wurden auch sie von der Fußballbegeisterung des Managementsangesteckt.

"Bevor ich hierher kam, hatte ichkeine Ahnung von Fußball, geschweige denn den Teams. Seit ich hier arbeite,habe ich diese Sachen gelernt."

Das Qianxiyuan Fußballfan-Restaurantbesitzt sogar eine eigene Fußballmannschaft. Wang sagt, das Team sei sehr gutbei den lokalen Spielen.

„Unser Qianxiyuan Fußballteam hat an derBeijing Liga teilgenommen und viele Meisterschaften gewonnen, wie den AmwayCup, den Yanshan Cup, den Qiqihaer Cup. Ich arbeite gerne hier und rede gernemit Fußballfans. Hier zu arbeiten, ist Teil meines Lebens geworden."

Die Leidenschaft chinesischer Fußballfansinspiriert Wang Zhanjun seit jeher. Jetzt hat er ein Zuhause für die von demSport begeisterten Fans geschaffen.

Übersetzt von Li Yan

Gesprochen von Zhu Qing'an

北京旅游网

Das Snow World Ski Resort of Beijing

Hitliste

Das Snow World Ski Resort of Beijing

 

Über uns | Kontakt

Copyright@2002-2017 www.visitbeijing.com.cn,All Rights Reserved